Best dressed: Nicole Kidman im LV-Paillettenkleid

Vorgestern trug Nicole Kidman das handbemalte Seidenkleid aus der Herbst/Winterkollektion 2016 von Louis Vuitton in New York.
Anlass: die Filmpremiere von „The Family Fang“, die im Rahmen des Tribeca Film Festivals 2016 gefeiert wurde. Die australische Schauspielerin spielt darin mit Jason Bateman ein Geschwisterpaar, das auf der Suche nach ihren verschwundenen Eltern ist. Die Eltern werden von Christopher Walken and Maryann Punktet gespielt.
Louis Vuitton 2016 Modepilot Nicole Kidman Red Carpert
Das Kleid bei Louis Vuitton an Model Hannah Elyse im März 2016 auf dem Laufsteg und vorgestern an Schauspielerin Nicole Kidman
Im März wurde das handbemalte und mit Pailletten bestickte Kleid für die kommende Herbst/Wintersaison 2016/17 in Paris präsentiert (Bild links). Jetzt trug also Schauspielerin Nicole Kidman das Runway-dress und zeigt wieder einmal, dass sie nicht nur außergewöhnlich groß genug für wadenlange Kleider vom Laufsteg ist, sondern auch eines der schönsten Luxusmoden-Testimonials ist! An ihr gefällt mir das Kleid sogar noch besser als an Model Hannah Elyse. Wie seht ihr das?

An wem sieht das Laufstegkleid besser aus?

Photo Credit: Catwalkpictures, Louis Vuitton

Kommentare

  • Catrin sagt:

    am besten gekleidet, verdient Nicole Kidman es
  • Eva sagt:

    Wie recht Du hast ... an Nicole Kindman sieht alles gut aus ... (auch ein für mich etwas seltsames Kleid aus der Feder von Nicolas Ghesquiere ...). Die Frau besitzt natürliche Eleganz.