Fundstück der Woche: Kleiderkunst

Der Nike-Swosch, der Fila-Schriftzug - Logos und Wortmarken aus der Sportwear, die wir alle kennen. Künstler James Merry verwandelt sie mit filigranen Stickereien in poetische Kunstwerke.
 
Seit 6 Jahren arbeiter er mit der Sängerin Björk zusammen, voher mit Kunst-Darling Damien Hirst. Gegenüber i-D erklärte er seine Inspiration: "Anfang dieses Jahres steckte ich in New York länger fest, als mir normalerweise lieb ist. Ich habe Island und die Landschaft wirklich vermisst. Ich glaube, dass es eine Art stiller Protest von mir war. Etwas super Urbanes, maschinell Hergestelltes und Getragenes (mein alter Nike-Pullover) zu düngen; es zum Blühen zu zwingen, indem ich eine Gletscherblume und Moss darauf gestickt habe. "
Ich bin gespannt, welches Label ihn zuerst für eine Kollaboration engagiert.
Photo Credit: Instagram/j.t.merry

Kommentare