Morgen Apple Watch bestellen?

Apple Watch Modepilot Test

Meine neue Armbanduhr

Morgen beginnt die Preview in den Stores und die Online-Vorbestellung

Die Apple Watch sehne ich schon lange herbei (Verkaufsstart: Freitag, 24.04.2015). Für mich, die ihre Uhrzeit seit Jahren vom iPhone abliest, kommt nur noch die Apple Watch als  Armbanduhr in Frage. Das Handy lasse ich bei Gesprächen und Essensverabredungen in meiner Handtasche – auf stumm geschaltet. Manchmal würde mich aber die eine oder andere Nachricht interessieren, die in der Zwischenzeit auf meinem Smartphone landet. Da bleibt oft nur das Entschuldigen zur Toilette, um dort nachzusehen, ob der der nächste Termin stattfindet oder, ob ich für das Abendessen noch etwas einkaufen sollte, etc.
Mit der Apple Watch hätte ich die gewünschten Informationen auch ganz diskret und jederzeit zur Hand, aber eben auch weniger wichtige Informationen, die mich in dem Moment am Tisch unnötig ablenken.
Nilay Patel, Chefredakteur von US-amerikanischen Technikportals The Verge, der die Apple Watch ausführlich testete (super Video!), drückt es so aus: "Ich weiß jetzt noch genauer darüber Bescheid, wie viele Leute ich ignoriere."
Jetzt konnte ich die Uhr leider selbst nicht im Alltag testen und weiß daher nicht, ob ich mir mit meiner persönlichen Einstellung der "Push Notifications" nicht doch das Leben einfacher gestalten könnte. Ob die Uhr nicht doch unentbehrlich für mich wäre. Was ich schon glaubte, als wir alle noch von der "iWatch" sprachen. Mein Lieblingsmodell (klar, das teuerste – siehe Bilder ganz oben) muss aber wohl noch einige Alltagstests und Updates erleben, bevor ich mich ihm hingebe. Das iPhone musste sich sein goldfarbenes Gehäuse auch erst einmal verdienen.
Fotos: Apple, Video: The Verge
Photo Credit: false

Kommentare

  • Christian Deysson sagt:

    Na klar, Kathrin! Rendez-vous morgen um 9:01 h.... TGIAW! 🙂
  • Barbara Markert sagt:

    Das beste Argument dagegen ist: Sie ist hässlich!
  • Kathrin Bierling sagt:

    Hä? Was? Vergleiche doch mal das Design mit dem Ding, was Isa gerade in der rechten Randspalte in ihr "We Select" gepackt hat. Du hättest wohl auch den Porsche hässlich gefunden, wenn du ihn zu Zeiten der Kutschen gesehen hättest.
  • Isabelle Braun sagt:

    "Das Ding". Kathrin, jetzt bist du aber bockig. Getroffene Hunde...;)
  • Kathrin Bierling sagt:

    Ich bin einfach nur fassungslos. Kauft ihr eigentlich auch noch CDs?
  • Christian Deysson sagt:

    Full acknowledge, Kathrin. It's my kind of watch! TGIF!!! 😉
  • Eva sagt:

    Genau ... sie ist hässlich! Und den Schmetterling verstehe ich auch nicht. Bin da sicher nicht die Fachfrau, aber die sieht im Original wie ein Fake aus. Vielleicht wegen dem Gold?!?