Leila Yavari – New York Streetstyle

Frisch von der New York Fashion Week: der Look von Stylebop Fashion Director Leila Yavari, fotografiert von Adam Katz Sinding.
Leila gestern Morgen auf dem Weg zu ihrer ersten Show in New York (in dieser Saison). Sie sah sich zum Aufwärmen die Runwayshow von Lacoste im Lincoln Center an.
Leila Yavari, Fashion Director STYLEBOP.com NYFW FW15 Credit Adam Katz Sinding
Leila Yavari, Fashion Director Stylebop.com
Wieder einmal alles richtig gemacht: Leila trägt einen Sweater von Chloé, Lederhosen von Valentino, Mantel von Damir Doma, Handtasche von Fendi und Schuhe von Alaïa.
[show_boutique_widget id="223186"]
Foto: Adam Katz Sinding 
Photo Credit: false

Kommentare

  • Kathrin Bierling sagt:

    Liebe StephKat,

    es kommt darauf an: wenn sehr viel Stretchanteil dabei ist, z.B. bei Materialien, die nur nach Leder aussehen, aber keines sind, dann geht das mit dem Ausleiern – gibt es derzeit bei Zara, aber mir gefällt der Bund nicht (sieht billig aus). Dann lieber in ein Jitrois-Modell investieren und gleich dieses weite Modell von Valentino nehmen. Mit High-heels – oder gekürzt zu flachen Schuhen – sieht das auch bei kleiner Körpergröße cool aus.


  • StephKat sagt:

    Cooles Outfit. Abgesehen von der Mütze auch was für Abends.
    Ich müsste wegen meiner Körpergröße eine schmale Lederhose nehmen, habe mir die wegen des Preises aber immer verkniffen. Außerdem leiern die doch aus, oder?