Make-up Trends 2015

Karlie Kloss Jason Wu Modepilot 2015 Make-up Trend

Make-up-Trends 2015

Schauen wir uns die ersten Tage der New York Fashion Week etwas genauer an, da fällt auf: das Make-up in der kommenden Herbst/Wintersaison 2015/16 wird super einfach. Wenn es nach den Designern geht, dann werden nur die Augen betont. Grundierung, natürlich gewachsene Augenbrauen mit Gel und Bürstchen in Form gebracht und schwarzes Augen-Make-up, fertig. Rouge wird oft nur so verwendet, dass es nicht weiter auffällt oder sehr natürlich wirkt oder gleich ganz weggelassen. In vielen Fällen setzen die von den Designern beauftragen Make-up-Spezialisten auf eine betont blasse bis gar fahle Haut. Die Lippen finden keinerlei Beachtung, bzw. wirken so, als habe man einen langen Tag hinter sich und den Lipgloss vergessen.

Neun Looks von der New York Fashion Week

cushnie_et_ochs_aw15_0162
Buttrig schwarz geschminkte Augen bei Cushnie et Ochs
alexander_wang_aw15_0157
Blasses Gesicht bei Alexander Wang
rebecca_minkoff_aw15_0041
Schwarz geschminkter unterer Lidrand bei Rebecca Minkoff
rodebjer_aw15_0090
Schimmerndes Schwarz an den äußeren Lidrändern bei Rodebjer
tanya_taylor_aw15_0128
Einziges Highlight im Gesicht: Falsche Wimpern – sie sorgen für den perfekten schwarzen Lidstrich am oberen Wimpernkranz (gesehen bei Designerin Tanya Taylor)
zimmermann_aw15_0095
Der Make-up look bei Zimmermann
richard_chai_love_aw15_122
Mit Kajalstift umrandete Augen bei Richard Chai
a_detacher_aw15_0109
Nicht von den Haarteilen ablenken lassen: zumindest das Make-up bei A Détacher folgt dem allgemeinen Trend
ohne_titel_aw15_101
Ganz natürlich mit nur leicht betontem untern Lidstrich – bei Ohne Titel
jason_wu_aw15_038
Der Look von Topmodel Karlie Kloss bei Jason Wu
suno_aw15_0094
Schwarze Balken am äußeren Lidrand bei Suno

Unsere Produktempfehlungen zum Trend

[show_boutique_widget id="223066"]
Fotos: Catwalkpictures
Photo Credit: false

Ähnliche Beiträge

Kommentare

  • Kathrin Bierling sagt:

    @efz Dieses Mal sind sogar die Augen einfach: verschmiert ist erlaubt, fleckig ist erlaubt, ja sogar im Trend! 2015/2016 bin ich Make-up-Profi, haha.
    • efz sagt:

      ok,ok,ok, aber einfach? Die Sache mit den Augen ist so einfach nicht. Alles andere schon eher.