Gute Nacht

Kaschmir Wolle Schlafanzug Modepilot
Es ist mein fünfter Winter in München und ich kann jetzt behaupten, das perfekte Schlafzeug für Singles bei Minustemperaturen beisammen zu haben: entweder zwei Wärmflaschen oder...
Ein Longsleeve aus 100 Prozent Wolle von COS (kratzt nicht!) und gibt es in dieser Saison in den Farben Schwarz, Pflaume, Olivegrün, Anthrazit und Biskuit (je circa 45 Euro), darüber ein Rundhals-Kaschmirpulli von Rosa von Schmaus und zwar das Modell, das nach unten ausgestellt geschnitten ist und in jeder Saison neue Intarsien-Strickmotive hat – Kostenpunkt circa 220 Euro. Dazu eine dünne Sweatpant mit hohem Baumwollanteil, aber aus 20 Prozent Wolle (z.B. von iheart, circa 140 Euro) und reine Kaschmirsocken. Das klingt jetzt in Summe vielleicht etwas dekadent, aber im Vergleich zum Negligé oder zum klassischen Schlafanzug kann man die Sachen auch tagsüber tragen – zur Jeans, im Flugzeug, etc. Und! Man schläft darin besser, geradezu himmlisch.
Kaschmirsocken Baumwollpants Modepilot
Fotos: COS, Kathrin Bierling/modepilot, J.Crew ĂĽber Lyst, iheart
Photo Credit: false

Kommentare