Oona hat sich Likette geangelt

Das Taschenlabel Oona (Modejournalistin hat es schon vorgestellt) startet jetzt eine neue und spannende Kooperation - und zwar mit Laura Hofmann, der GrĂŒnderin von Likette.com. Warum Oona-Chefin Maru Winnacker gerade die Blondine fĂŒr das Kampagnen-Shooting aussuchte? "Sie verkörpert einen mondĂ€nen, erwachsenen und modischen Stil." Stimmt irgendwie.
Die Places fĂŒrs Shooting in Berlin durfte Laura Hofmann selbst aussuchen - Gendarmenmarkt, Bravo Bar, Potsdamer Platz und VolksbĂŒhne sowie bei der Kanzlei von Kunstsammler Peter Raue.
PS: Die Outfits von Laura gefallen mir auch echt gut!!
V.COM_OONA_likette_meets_oona_frankfurterallee_zoey_1
V.COM_OONA_likette_meets_oona_potsdamerplatz_olga_1
Fotos: PR, Oona
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner GrĂŒndung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhĂ€ngigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von MitgrĂŒnderin Kathrin Bierling gefĂŒhrt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunĂ€chst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschĂ€ftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • auchmilan sagt:

    ...ich verstehe nur noch kooperation und capsule und testimonial... 😉
    gibt's da draussen ĂŒberhaupt noch irgendwen, der in erster linie mode und nicht marketing macht?
  • Barbara Markert sagt:

    Bin ganz Deiner Meinung.