Babyoffice goes shopping: Andy Warhol Bugaboos

Ach, ich wachse ja langsam aus den Kinderwägen raus. Naja, ich finde das nicht, aber Mama weigert sich immer mehr, mich darin rumzuschieben. "Du kannst doch auch laufen", muss ich mir ständig anhören. Pfffff, klar kann ich, aber ob ich auch will. So und nun inmitten dieser Kinderwagen-Krise bringt meine Lieblingsmarke Bugaboo nun auch noch diese beiden super, super, super coolen Teile heraus. Schaut Eich das mal an: Eine Sonderedition mit Andy Warhol Motiven. Wie toll ist das denn?
Modepilot-Bugaboo_AW_Cameleon3-Warhol-Kollektion-Mai 2013-Mode-Blog
Start ist jetzt im Frühjahr 2013 mit zwei Warhol-Designs. Die Kult gewordenen „Flowers“ und die bei Insidern bekannten „Cars“.
Modepilot-Bugaboo_-Warhol-Kollektion-Mai 2013-Mode-Blog
Die „Flowers“-Kollektion
Mit der Flower-Serie erforschte Andy Warhol seine Faszination für die zerbrechliche Schönheit von Blumen. Der eklektische Mix aus sattem Rot und tiefem Schwarz verleiht dem exklusiven Print eine verspielte Eleganz .
Modepilot-Bugaboo_AW_Cameleon3-Warhol-Kollektion-Mai 2013-Mode-Blog
Die „Cars“-Kollektion
Mit der künstlerischen Neuinterpretation bekannter Konsumgüter, wie Coca-Cola und Campbell’s Dosensuppen avancierte Andy Warhol zur Leitfigur der zeitgenössischen Kunst in Amerika. Sein künstlerisches Interesse am Automobil war allerdings weniger bekannt. Der ausgewählte Print stammt aus dem Jahr 1962 und repräsentiert den Moment der Bewegung.
Was kostet das und für welche Modelle? Nur in Deutschland ist der Bugaboo Cameleon3 in der Flowers- und der Cars-Kollektion (UVP € 1.079.00) erhältlich. Das Besondere hierbei ist zudem das mattschwarze Gestell, was diese Special Edition noch einzigartiger macht. Darüber hinaus umfassen die Kollektionen das Bekleidungsset für den Bugaboo Cameleon (€ 169.95) und den Bugaboo Donkey (€ 169.95) und das Bugaboo Sonnendach für den Bugaboo Bee ( UVP €109,90) sowie den Flowers-Sonnenschirm (UVP €69,90). Das Sortiment ist weltweit ab Mai 2013 erhältlich.
So und nun komme ich noch mal und sage: Mama, können wir mal kurz das Sonnendach Flowers für unseren Bee kaufen. Ach nein, ich nehme doch besser die Cars.
Fotos: PR
Photo Credit: false

Kommentare