Modepilot testet: Rodial Glamstick

Die Dinger k├Ânnte ich immer alle kaufen - so was wie BB-Fluids f├╝r die Lippen. Also Pflege und ein bisschen Farbe in einem. Mein aktueller Favorit kommt von Rodial. Den Glamstick trage ich morgens auf, die Farbe verschwindet dann nat├╝rlich schnell, aber ich muss sagen, die Pflege h├Ąlt sich fast den ganzen Tag. Ich bin gespannt, ob das bei Langzeitbenutzung so bleibt. Es gibt drei Farbt├Âne - ich habe Bite, den hellsten, gew├Ąhlt, der der Lippenfarbe sehr gleich kommt, fast ein bisschen heller ist. Beim n├Ąchsten Mal w├╝rde ich daher Lust nehmen, einen Tick dunkler, Thrill wiederum ist mir zu dunkel-br├Ąunlich.
F├╝r jeden Tag und ins B├╝ro ein guter, weil unkomplizierter Make-up-Start. Leider gibt es Rodial nun nicht an jeder Ecke - in Fankfurt etwa nur bei Albrecht und im gro├čen Douglas auf der Zeil.
Der Glamstick kostet 21 Euro.
Foto: Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare