Mein Jahr mit Phillip Lim

Ich hatte ja schon angekündigt, dass Phillip Lim bei mir wieder auf dem Schirm ist. Nach einigen Saisons, in denen mir seine Sachen zu sackig waren, habe ich jetzt wieder Feuer gefangen. Begonnen hat die wieder entflammte Liebe mit dieser grünen Bikerjacke aus Teddy-Stoff (spannende Kombi, dieser Gegensatz), die meine beste Freundin in San Francisco für sich entdeckte:
Die habe ich mir dann auch gleich zugelegt, bei mir sitzt sie als Indoor-Teil eigentlich etwas zu weit, aber mit einem dicken Pulli drunter wird es dann was als Übergangsteil:
Für Sommer gibt es auch schon die Light-Varianten:
...und den Klassiker aus Leder:
Im nächsten Post haben wir natürlich auch seine Ideen für den kommenden Herbst/Winter...
Fotos: 31philliplim.com; Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • katha sagt:

    die jacke ist wirklich klasse! bei mir wird es auch mehr lim, zuletzt ein gürtel mit zwei kleinen schnallen - dezent und trotzdem raffiniert...