Modepilot wird 5!

Modepilot wird heute fünf Jahre alt. Darauf sind wir, Sabine (mainlandoffice), Barbara (parisoffice) und ich (modejournalistin) mächtig stolz, ist klar.

Die Bilanz kann sich sehen lassen: Über 8600 Posts haben wir geschrieben, rund 20.000 Bilder hochgeladen, ungezählte Header gewechselt und rund 36000 Kommentare gelesen und die meisten beantwortet.

Was haben wir an Energie, Zeit und Nerven in unser Baby gesteckt und was gibt es uns täglich zurück: ein Lachen. Danken möchten wir Euch, liebe Leser. Die, die Ihr ertragen habt, dass wir drei alten Weiber uns nicht zeigen wollen. „YES, we do not Tagesoutfit!“ Die, die ihr ertragen habt, dass wir mehrmal den Server wechselten und dann gar nichts mehr ging und, dass der letzte Relaunch auch noch alle Eure Votes bei den Umfragen killte. Ihr, die den vergangenen fünf Jahren uns immer wieder mit guten und geistreichen Kommentaren bestätigten. Ihr, die ihr brennt für ehrliche Mode-Berichterstattung und jeden unserer Fehler sofort korrigiert.

Bitte weiter so!

Wie feiert man nun einen solchen Geburtstag? Lässt man sich Glückwünsche von großen Designern, großen Namen zeichnen? Das ist doch heute so üblich, oder? Hechelt man nach Lobhudelei in der Glamour-Welt, um sich selbst zu feiern? Nein, wir sind anders. Wir begehen unseren ersten Etappensieg mit unseren treuesten Weggefährten, die unsere steigenden Traffic-Zahlen von Anfang an maßgeblich mit beeinflusst haben… und sagen Danke, Danke, Danke. We love you all!

Siehe unserem Geburtstagsvideo. Viel Spaß damit!

 

Ein besonderer Dank gilt zudem Stefanie Wirnshofer und Gitta Lambsdorff, die nicht eine Sekunde gezögert haben, uns exklusiv auf der 175. Jubiläumsfeier von Tiffany & Co. auf dem türkisfarbenen Teppich filmen zu lassen – nicht selbstverständlich. Das wissen wir wohl zu schätzen. Danke.

Mega großes Dankeschön an all‘ unsere Autoren und auch Fotografen, die uns über die Jahre unterstützt haben und für einen feuchten Händedruck die Feder oder Kamera schwenken. Nur wenige sind uns treu geblieben (Kein Wunder bei der Schufterei und der Bezahlung!). Insbesondere Jérôme, Auchmilan, Hannoveroffice, Munichoffice und Babyoffice – fühlt Euch geküsst. Dank auch an Carlo, der uns bereit steht, wenn technisch hier mal wieder gar nichts geht, Dank auch an Etienne, der die schönsten Catwalkpictures der Welt uns liefert und Dank auch an Kera Till für die schönsten Illustrationen, die wir uns hätten wünschen können. Dank auch an unsere Lebensgefährten, die Nachtsitzungen und genervte Piloten ertragen müssen. Und sorry an alle, die nun namentlich nicht erwähnt wurden und die wir vergessen haben.

51 Kommentare zu
“Modepilot wird 5!”

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Follow our travels on Instagram: