In da Club

Ob das noch nötig war, weiß ich nicht, aber die Modejournalistin wird's sicher freuen, dass ihr Lieblingsclub P1 jetzt die Lizenz für eine P1-Schuhkollektion vergeben hat. Die Arme muss sich noch ein bisschen gedulden, denn die Modelle (für Damen und Herren) werden jetzt dem Handel präsentiert und kommen dann erst in ein paar Monaten in die Läden. Kostenpunkt zwischen 180 und 350 Euro - zwei Beispiele haben wir schon mal zur Ansicht bekommen und wollen Euch diese nicht vorenthalten.
Fotos: screenshot www.P1footwear.com; P1 via K&T GmbH
Photo Credit:

Kommentare

  • Ani sagt:

    Grau-en-haft... sorry aber den teilen kann ich mal gar nichts abgewinnen *kopfschüttel*
  • Studentenoffice sagt:

    Puh bei überhaupt nicht meins!

    Beim Herrnmodell musste ich spontan an ihn hier denken

    http://www.amazon.de/Regenbogenfisch-Marcus-Pfister/dp/3314017073/ref=sr_1_4?s=books&ie=UTF8&qid=1344440162&sr=1-4

    Das machts es auch nicht besser...


  • aficionada sagt:

    Wie sagt da der Hesse augenzwinkernd bis augenrollend, in jedem Fall aber achselzuckend: "Wenn's scheeh macht".
  • Maike sagt:

    Also da schimpfen ja alle über meine Isabel Marant Sneaker und dass sie Klumpfüße machen - aber DAS da oben ist ja wohl der Klumpfuß-Schuh! Ein Club sollte das machen was er am besten kann: Musik!
  • Mademoiselle Tamtam sagt:

    ich hoffe im P1 ist es schön dunkel!
  • StephKat sagt:

    Die sind beide schrecklich. Sie sind dann wohl nur für Stammgäste. Hoffentlich.
  • Joma sagt:

    Haifisch mit Irokesenschnitt *gacker*