Was hat mich denn da geritten?

Die Fehlkäufe meines Lebens – eine Moderedakteurin packt aus.
Folge 16: Mainlandoffice testet, ob der Farbton "Popel" sich gut zu blasser Haut macht.
Den Jersey-Fetzen habe ich vor ein paar Jahren in Mailand gekauft, weil ich unbedingt IRGENDETWAS von Alberta Ferretti haben wollte, aber natürlich nicht das Budget für ein Seiden-Volant-Kleid für 2.500 Euro aufbringen konnte. Statt dessen dann das hier. Ein Mal getragen, das Mistding. Hier stimmt gar nichts. Die Farbe ist live noch viel schlimmer, als man es mit dem Wort "Popel" ausdrücken kann. Der Jersey ist so dünn, dass man ein Unterkleid tragen müsste, und die lange A-Linie ist der Figur in keinster Weise zuträglich, weil einfach unförmig. Oh Mann... ich lerne es nie.
Foto: Mainladnoffice/Modepilot
Photo Credit: false

Ähnliche Beiträge

Trends aus Mailand
Was geben uns die Modedesigner für den kommenden Herbst und Winters mit auf den Weg? Hier: Drei Trends aus Mailand, die man auch tragen möchte.
Weiterlesen...

Kommentare

  • lily sagt:

    färben und gürtel drauf?
    • Nama sagt:

      wenn eure Fehlkäufe beim Publikum so großen Anklang finden, solltet ihr vielleicht mal drüber nachdenken, sie meistbietend zu versteigern...mit dem Geld könntet ihr eine Stiftung für Modeopfer dieser Welt einrichten, oder so...
      • dafo sagt:

        Stimme zu, tolle Rubrik, Fehleinkäufe habe u.U. leider mehr, wie sonstige. Besonders die Verlockung eines Designers, den man sich eigentlich nicht leisten kann, ist soooo menschlich.
        • evi_m sagt:

          oh - also mir gefällt das ding total gut! ich würde es sofort nehmen 🙂
          • Romy sagt:

            Zu dünner Jersey - immer wieder gern gesehen auf deutschen Strassen im Sommer.
            • Corinna sagt:

              unglaublich was du da immer wieder aus dem Hut zauberst!
              • harald liebe sagt:

                also, sooo schlimm finde ich's gar nicht...

                (und warum überhaupt unterkleid? schwarze Unterwäsche tut's doch auch. wie zu sehen)


                • katha sagt:

                  ich finde diese rubrik einfach großartig. a

                  uch wenn ich es dir persönlich natürlich nicht wünsche, so hoffe ich aus reiner leserperspektive dann doch, dass du noch mindestens hundert "leichen" in den hintersten ecken deines kleiderschrank hast... 😉


                  • mainlandoffice sagt:

                    liegestütze
                    • Tina sagt:

                      Aber schöne Oberarme hast Du!