Was hat mich denn da geritten?

Die Fehlkäufe meines Lebens – eine Moderedakteurin packt aus.
Folge 11: Mainlandoffice fĂĽr eine Handvoll Dollar.
Ich hatte es schon angekündigt letzte Woche. Diese Western-Cowgirl-Phase zog sich bei mir länger hin. Und passend zum Square Dance Hemd mussten auch noch Cowboy-Stiefel her. Da hatte ich natürlich nicht die kernige Texas-Variante aus dem Marlboro Country Store im Visier, nein, viel peinlicher, die dezente Italo-Designer-Variante von Duccio del Duca. Den genauen Preis habe ich verdrängt, aber es war jenseits der 500 Euro. Furchtbar. Alleine dafür hätte mir das Lied vom Tod gespielt werden müssen.
Foto: Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • modejournalistin sagt:

    Die Fehlkäufe meines Lebens: Raufasertapete.
  • mainlandoffice sagt:

    ich hatte es schon mal erklärt: das ist ein kunstvolles relief - keine raufasertapete.
  • Studentenoffice sagt:

    ... hättest du die doch nur etwas ehr gezeigt. Zu Karnevall hätte ich die Dinger gut gebrauchen können!
  • holly sagt:

    och nö, jetzt übertreibe mal nicht. warum denn furchtbar? der western style ist doch ganz ok. und teuer müssen die sachen auch nicht sein. ich habe z.b. bei http://www.biker-westernbekleidung.de einige anregungen gefunden...