Frühling in Mailand

Gestern war ich einen Tag lang mal wieder Milanoffice. Morgens hin nach Milano, abends zurück. Gottlob. Denn mein großes Pech ist, dass solche Reisen immer dann anstehen, wenn ich gerade wieder sparen will. Aber bei der zeitlichen Planung blieben mir gerade mal 30 Minuten - normalerweise genug, um mich in den kompletten finanziellen Ruin zu treiben, so aber habe ich die Zeit genutzt, um im Stakkato Schaufenster zu fotografieren. La Primavera! Viel Farbe und Frische jenseits der Alpen. Schön zum Anschauen (inklusive 15 Grad und wolkenlosem Himmel). Hier ein paar Eindrücke...
... zum Beispiel bei Prada
bei Miu Miu
bei Iris
bei Barbara Bui
bei Dolce & Gabbana
bei Moschino
bei Blumarine
bei Lanvin
bei Dantone
bei Antonio Marras
bei Stella McCartney
bei Celine
Umbau bei Cartier
Kindermode bei Aspesi
bei Gucci
bei Etro
bei Salvatore Ferragamo
bei Frankie Morello
bei Louis Vuitton
...an die Werbung am Dom kann ich mich einfach nicht gewöhnen...
Tja, und wo war am meisten los? Genau. Vorm Inter Shop, denn gestern Abend war ja Champions League...
Fotos: Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • Fab sagt:

    Das Valentino Kleid ist doch in der Vogue (S.159)!
  • Daisydora sagt:

    Herrlich, da hätte es mich gleich mehrfach wo reingezogen, sehr tapfer .... schöne Impressionen ....
  • Mademoiselle Tamtam sagt:

    wow! danke dass du diesen marathon für uns abgelaufen bist!!
  • Anja sagt:

    Che Bellezza! Un Giorno perfetto.
  • tabletki sagt:

    http://www.modepilot.de ist meine Lieblings- Website jetzt!