Paris: Hakaan

Newcomer ist Hakaan nicht mehr, aber er geh├Ârt sicher immer noch zur jungen Garde in Paris. Und ich finde, seine Kollektion verdient immer noch besondere Aufmerksamkeit. Vom mega-sexy ist er etwas weg, obwohl die Sexbomben-Elemente in seinen Kleidern nach wie vor durchscheinen. Ansonsten variiert er dismal st├Ąrker mit Silhouetten und Volumen, bringt maskuline Looks mit sportlichen Details, spielt mit hauteng mit Sch├Â├čchen und kastenf├Ârmig zu gesteppten ├ärmeln und gerade geschnittenen, verk├╝rzten Hosen. Hingucker ist das Blau-Metallic. Und mein Favorit sind die geschlitzten R├Âcke!
Fotos: catwalkpictures.com
Photo Credit: false

Kommentare