Einer muss sie kaufen

...wenn ich sie schon nicht haben kann. Europaweit nicht mehr in meiner Groesse zu bekommen, diese wunderbaren Booties von Chanel. Ich gebe zu, die Metallkappe sticht schon raus, sieht aber angezogen (ich habe mich in eine kleinere Groesse reingezwängt) sehr genial aus. Gestepptes Leder, gute Absatzhoehe, perfekt. 810 Euro mßssten Euch die Wahnsinns-Dinger allerdings wert sein, aber ich denke, die wären gut investiert!
Foto: Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Grßndung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgrßnderin Kathrin Bierling gefßhrt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Jen sagt:

    Hammer! Sowohl der Style als leider auch der Preis...
  • Delia sagt:

    Oh Gott!!! I'm in love!!!