Greetings from the new Brunette

Frei nach Billy Bragg läuft es bei mir seit gestern... Warum ich nun ein Jahr lang viel Geld zum Friseur getragen habe, um Stück für Stück via Painting eine Art Blondine zu werden, weiß ich nicht mehr. Gestern überkam es mich jedenfalls ganz plötzlich und ich wollte wieder zu meiner Haus- und Hoffarbe Braun zurück. Ja, und so zähle ich mich jetzt also wieder zu den Brünetten und fühle mich hervorragend (auch wenn es heute morgen beim ersten Blick in den Spiegel eine kleine Schocksekunde gab.... soooooo dunkel!).
P.S. Kämmen vor der Aufnahme hätte sicher nicht geschadet....
Foto: Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit:

Kommentare

  • dafo sagt:

    Keine Sorge ! Haus- und Hoffarbe sind oder werden wieder vertraut! Immerhin war die Sehnsucht danach doch "unübermerkbar".
  • Jana Goldberg sagt:

    Welcome back zum Club-Brünett!
  • Corinna sagt:

    Struppi.
  • piercing-info sagt:

    Sieht doch gut aus !!!
  • FashionMaster sagt:

    Sehr gute Entscheidung!