Bambi calling

Am Donnerstag ist Bambi-Verleihung, und weil das Ganze quasi in meinem Kiez statt findet (nämlich in Wiesbaden - versteht man nicht, aber ist so), bin ich mit von der Partie. So. Könnt Ihr Euch aber das Drama mal vorstellen??? Ich darf nichts kaufen und muss dennoch irgendwie vorzeigbar, am besten in langer Robe, auf dem Event rumspringen. Da habe ich kurzerhand eine neue Regel eingeführt: Leihen zu außergewöhnlichen Anlässen ist ab jetzt erlaubt. Ja, und so bin ich also zum Designer meines Vertrauens, René Storck, auf die Goethestraße marschiert, und habe, wie es sich gehört, bei Perlwein Outfits probiert. Und Ihr dürft jetzt mitentscheiden, was es werden soll (ich habe übrigens zwei Favoriten). Los geht's:
Farbe total! (Orange-Pink)
Lady in Red.....
...oder kurz und schmerzlos in Schwarz-(Leder)-Weiß-(Seide)...
Ich bin ein wenig ratlos.
P.S. Die Fotos sind leider wieder etwas unscharf... aber das kennt man ja bei mir. Und die Freundin, die fotografiert hat, war des Perlweins auch nicht abgeneigt...
Fotos: Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • mainlandoffice sagt:

    erst mal danke danke für die vielen kommentare - mein favorit war auch die nummer 2, und dank Eurer vielen empfehlungen bestätigt mich das nur!
  • kelleroffice sagt:

    and the winner is ??
  • Susanna sagt:

    #2 - minimalistisch im Schnitt, aber mit maximaler Wirkung
  • Bonna sagt:

    No 2; nicht nur sehr schöne Farbe, sondern auch mal erfrischend anders als der Einheitsbrei der sonstigen eher klassische Abendkleider (No. 1&3). No.4 - zu kurz fürs Bambi. 🙂
  • katha sagt:

    orange-pink! und ersatzweise, wirklich nur ersatzweise schwarz-weiß.
    viel spaß! 🙂
  • Carrie sagt:

    mein Favorit auf jeden Fall die Nr. 2 orange/pink ist sensationell!
  • blomquist sagt:

    Ganz klar die Nummer 2!
  • Jérôme sagt:

    N°2!!
  • Delia sagt:

    Orange Pink!!! Das sieht super aus!
  • martelina sagt:

    Ganz klar: Nr. 2 oder 4! Nr. 1 und 3 sind langweilig.
  • maike sagt:

    No 2
  • Dina sagt:

    Orange-Pink!!!
  • Fräulein Schlau Schlau sagt:

    Ich würde zu Colourblocking tendieren - sind richtig tolle Farben! Das auberginefarbene schmeichelt deiner Figur gut, ist aber vielleicht etwas "zu klassisch".

    Viel Spaß! 🙂


  • Fab sagt:

    Clevere Belastungsprobe! Also mit der Klamotten-Abstinenz.
  • Corinna sagt:

    Mainland, das ist ja wohl ganz klar was du da nimmst!!
  • FashionMaster sagt:

    Nr. 2... unbedingt!! Ist der absolute HIT und mal nicht so ne "normale" Robe. Viel Spaß...und ich bin gespannt auf den Bericht.
  • Mainlandoffice sagt:

    ...um zu schauen, ob ich es aushalte.
  • Fab sagt:

    Warum darfst oder kaufst du dir eigentlich keine Klamotten mehr
  • dr.s sagt:

    orange-pink, keine frage!

    (und dann vor dem bambi mit dem privatflieger in die oper, samt riesen-collier aus der schmuckschatulle ("nur geliehen!") in der hotelobby, tränen bei 'la traviata ' und schnoddigem kommentare beim verlassen der oper,.... das ganze programm. und ein orange-pinkes kleid!)


  • kelleroffice sagt:

    .. schwer. 2.te look steht dir gut aber ist zu intelektuel. warum wirklich nicht lady in red?..
  • auchmilan sagt:

    orange-pink....absolutely

    viel spass!


  • Anja sagt:

    Aubergine! Dazu ein Paar Eyecatcher Glitzer High-Heels!
  • Ilona Ortenberg sagt:

    Nr.2
  • Feli sagt:

    red und aubergine sehen gut aus, sind aber absolut langweilig gegenüber pink-red! Das fällt auf und hebt sich mit Sicherheit von allen anderen glamourösen Roben ab! Unbedingt PINK-RED!!
  • Kathrin sagt:

    Orange-Pink! Steht dir super!
  • mainlandoffice sagt:

    mj: klöße natürlich.
    der rest: danke!
  • Jen sagt:

    Nr. 1 und 3 sind klassisch, aber öde.

    Nr. 2 und 4 sind da interessanter, obwohl beide sehr trendbewusst daher kommen (Colorblocking und Leder…). Dennoch, da es der Bambi ist und die Konkurrenz im besten Fall nicht auf typisch Deutsch (=geschmacklos), sondern auf klassisch (= öde) setzt, bin auch ich für Nr. 2 – die Farben machen den dunklen Herbst einfach schöner.

    Oder 3, denn wenn klassisch, dann bitte mit Farbe.


  • Tresa sagt:

    NR 2!

    Das sieht einfach grandios aus!


  • Fab sagt:

    Ich finde das Aubergine (Nr.1) sieht, vor allem durch den tollen Schnitt echt super aus wobei Pink-Orange (Nr.2) gräßlich aussieht (wie ein Orangener Pullover mit einem laaaaaaangem Pinken Rock. Das 4. sieht auch nicht wirklich schön  und das 3. "Lady in Red" sieht einfach nur, entschuldigt das Wort, HAMMERSUPERMEGAGEIL aus. Richtig umwerfend! Damit ziehst du sicher alle Blicke auf dich und die anderen Frauen werden "Rot vor Neid".
  • Katha sagt:

    das 2., orange-pink, ist top!
  • Mira sagt:

    Nir.1 sieht toll bzw am Besten aus, zweite Wahl Lady in Red dann Outfit Nr.4 und Nr. 2 eindeutig letzter Platz
  • modejournalistin sagt:

    Schöne Idee! Ich bin für Orange und Pink.

    Im Arabellaoffice hat man das kleine Vieh – vor lauter Galaroben-Stress – übrigens schon zum Fressen gern und überlegt, ob Kartoffelbrei oder Klöße besser dazu wären.


  • Boris sagt:

    Die zweite Variante.
  • Rotkäppchen sagt:

    Nummer 2 oder 4!
  • Tina sagt:

    Nr. 2
  • Mangoblüte sagt:

    ach ja, nr. 1 finde ich langweilig. 😉
  • Mangoblüte sagt:

    lady in red oder orange pink, obwohl das orange-pinke mir noch mehr gefällt! viel spaß!
  • Alexandra sagt:

    Vom Schnitt und Passform her gefällt mir das erste Kleid am besten. Farblich finde ich das Orange toll, aber auf dem Foto sieht es so aus, als ob das ein bisschen groß ist.

    Also meine Wahl wäre Nr. 1