Céline: Alles richtig gemacht

Paris Fashion Week. Mit leisen Tönen gut gebrüllt: Chloés Ex-Designerin Phoebe Philo zeigte jetzt ihre zweite Kollektion für das französische Modehaus Céline, die Herbst/Winterkollektion 2010/11 - mit wenigen Farben (Schwarz, Dunkelblau, Creme, Weiß und Khaki), Bodys und Ledertops, die schon in der Sommerkollektion für Furore sorgten. Eine wunderschöne Kollektion, in die sich auch Nicht-Fashionistas verlieben dürften...
Zwei Farbakzente: Dunkler Khaki-Rock zum Body (l.) und ein blaues Revers am strukturierten Wollmantel zur 7/8-Hose (r.)
Ledertops: im Sommer noch mit Kurzarm, für Herbst/Winter mit langem Arm oder ärmellos. Die Taillenbetonung des Sommers bleibt - zumindest unterm Mantel. Und, huch, eine Knallfarbe: leuchtendes Orange in der Hand!
Mäntel mit Glattleder-Details
Frack-Stilelemente: darauf freue ich mich am meisten
Fotos: catwalkpictures
Photo Credit: false

Kommentare

  • milanoffice sagt:

    ein ganz großer wurf!
  • Schulmädchen sagt:

    all diese trends und farben hatt die Vouge schon letzten herbst vorraus gesagt.