Männer mit Volumen

Ich mach jetzt mal noch ein bisschen Herrenschauen... Und weil Lanvin (s. oben) mich diesmal so an Damir Doma erinnert, erfinde ich für Herbst/Winter 2010/11 den Trend "Neuer Nomade" - Tailoring mit lässigem Volumen, Layerings, Gewickeltem und neuen Längen, gerne in Braun- und Beige-Tönen. Gedämpft auch bei Dior Homme (s. unten) zu erkennen:
Und hier zwei Mal das Original von Damir Doma:
Fotos: Catwalkpictures.com
Photo Credit: false

Kommentare

  • Mauri sagt:

    schön ! definitiv schön !

    an mir würd das aber nicht aussehen, weil ich so klein bin..dafür sollte man definitiv groß sein !


  • auchmilan sagt:

    finde ich auch gut! sehr, sehr chic!
    @ mauri: das stimmt bis zu einem bestimmten punkt.... denn an einer großen person kann das auch leicht zuviel des guten werden,
    bild 2 z.B. könnte ich mir auch an nicht so großen männern vorstellen, da die stoffe weich fallen... dasselbe für bild 1, außer der hose: da hast du unbedingt recht, die geht nur mit modelmaßen.
  • anna s. sagt:

    bild 2 ist mein favorit!

    Nr. 3 sieht mir zu sehr nach krankenhaus oder badeanstalt aus.