Sale: Ergebnis nach dem 1. Tag

Das online Sale Shopping habe ich erst mal abgeschlossen. Mir ist gerade wieder mehr nach Sehen, Fühlen, Staunen im Laden. Nichtsdestotrotz bin ich am Ende bei net-a-porter fündig geworden und habe mir den Kuschel-Muschel-Cardigan von Rick Owens zugelegt (perfekt für meine Affen-Arme mit extra-langen Ärmeln!)...
...und... das Jersey-Kleid mit Rückenausschnitt von Rick Owens Lilies - als Silvester-Alternative:
Jetzt seid Ihr mal wieder dran. Was macht überhaupt die Modejournalistin? Fliegt wahrscheinlich im Januar wieder nach Harrods, um für 17 Euro Alaia-Pantinen zu kaufen....
Fotos: net-a-porter
Photo Credit: false

Kommentare

  • Mikk sagt:

    Dem kann ich nur zustimmen: lieber mal wieder öfter in deinen Lieblingsshop gehen, stöbern und neues entdecken!!! Der Cardigan mußte sein, das kann ich verstehen... Schuhe/Stiefel sind auch toll!
  • Corinna sagt:

    Ach Mailand. Du kannst es einfach besser als ich!!
  • Castlequeen sagt:

    also mich erschrecken immer wieder die net-a-porter Versandkosten, da kann noch so viel reduziert sein, aber 30 € für den Versand ist schon happig!!! Oder hab ich irgendeinen insider-Trick verpasst?!?
  • milanoffice sagt:

    corinna, was ist los? die schuppenbluse ist doch der hit! oder was hast du noch erlegt?
    castlequeen, da gibt es keinen insidertipp, zumindest keinen legalen. 30 euro sind schlichtweg der hammer, aber ich denk mir immer: wir schmeißen eben mal 700 euro raus, da werd ich doch wegen 30 nicht anfangen, rumnzuzackern....
  • Castlequeen sagt:

    auch wieder wahr ;-D
  • Corinna sagt:

    Nieten-Prada-Schleifen-Ballerina in München. Am Ende des Tages doch immer Schuhe.