Geht oder geht gar nicht: Kate Hudson in Versace

An Versace scheiden sich ja meine Geister. Es gibt so Glamour-Abendroben, die haben es in sich, und andere sehen zum Fürchten aus. Bei dem hier kann ich mich gerade nicht entscheiden - so jedenfalls schlug Schauspielerin Kate Hudson am Freitag in London zur Premiere ihres neuen Films 'Nine' auf. Ein weißes "Mikado"-Kleid von Atelier Versace mit Cut Out Leder-Bustier, Silberkette und Nieten sowie asymmetrischem Rockteil. Hmmmmm.
Foto: via Loews
Photo Credit: false

Kommentare

  • Zimtgruen sagt:

    ich glaube ich finde es ein bisschen zu weiß, manche weiße abendkleider kleider finde ich immer etwas schwierig, erinnert immer ein bisschen an brautkleid
  • Nadja sagt:

    Pure Schneiderkunst!

    Unaufdringlich wurden alle Trends dieses Winters in einem Kleid zusammen gebracht!


  • Tina sagt:

    Es gibt Schlimmeres.
  • Stephanie sagt:

    Bei Versace scheiden sich auch meine Geister. Aber diese Abendrobe finde ich traumhaft schön und alle meine Geister sind sich einig.
  • Amelié sagt:

    da kann ich nur zustimmen!
  • jen sagt:

    sieht super aus!
  • svenja keller sagt:

    ich finde das klein toll,

    sieht klasse aus!!!

    vielleicht hätte der schlitz nicht unbedingt sein müssen,


    mir gefällt es...
  • Sophie sagt:

    An Kate siehts super aus!

    Der Schnitt ist der Wahnsinn!

    An jedem anderen wäre es wahrscheinlich ein Graus gewesen!!!


  • rkm sagt:

    oh dear! ich habe vor einigen tagen genau dieses kleid gebloggt und ich wollte UNBEDINGT wissen wer das erschaffen hat, danke modepilot 🙂
    lg, die aesthetin
  • Mod-Ist sagt:

    Ist doch OK. Das Oberteil müsste man etwas genauer in Augenschein nehmen, das scheint mir etwas seltsam. Aus der Ferne sieht's ganz gut aus aber aus der Nähe?
  • alia sagt:

    geht gar nicht. dieses asymmetrische ist echt grauenhaft! es wäre wunderschön, wenn man es einfach lang gelassen hätte.
  • Last Minute sagt:

    Hallo
    also mir gefällt ihr outfit sehr gut, ich finde es steht ihr und es passt zum rotern teppich. Ich finde auch das weiss eine schwierige farbe ist aber das einzig was mich auf dem bild stören würde, wäre eher die etwas vogelnestartige frisur. Die hätte bei so einen kleid etwas anders ausfallen können, viel eleganter.
    gruss
  • briseis sagt:

    thumbs up!
  • Nicole sagt:

    Ich muss Dir Recht geben, manches von Versace ist wirklich gruselig und gehen gar nicht. Kate Hudson geht aber immer und sieht in diesem Kleid bezaubernd aus.
  • H-C sagt:

    Ganz ganz schlimm! Sehr altbacken und leider überhaupt keine Schneiderskunst. Ist sehr easy zu machen.