Vorsicht Ramsch!

SchlĂŒsselanhĂ€nger aus 100 Prozent Polyurethan, ca. 5 Dollar
"So langsam verstehe ich das Prinzip Luxusmode," sagt mein Freund als wir den Fanshop von Marc Jacobs auf der Bleecker Street (New York) verlassen. Ja, so funktioniert es wohl: sich einen Namen machen und abschöpfen...
385 Bleecker Street, New York
Das Accessoire-GeschĂ€ft der gĂŒnstigeren "Marc by Marc Jacobs"-Linie gleicht einem Ramschladen...
Handtasche aus 100 Prozent Polyurethan, ca. 45 Dollar
Ich habe versucht, die ausartende GĂŒnstig-Linie als cool zu befinden - von wegen Demokratisierung der Mode und so. Es gelingt mir nicht! Das hat nichts mit Designermode fĂŒr alle zu tun. Das ist Nepp. Möchte Marc Jacobs vielleicht Grenzen ausreizen? Möchte er sich ganz modern geben, indem er der Wegwerf-Generation gibt, wonach sie verlangt? Wahrscheinlich möchte er nur die Finanzierung seiner wahren Leidenschaft, nĂ€mlich großartige Mode entwerfen und neue Trends lostreten, sicher stellen. Wenn dem so ist, dann kauft doch:
"Daisy Ring" aus versilbertem Messing, ca. 14 Dollar
Geldbeutel aus 100 Prozent PVC mit Lederfutter, ca. 14 Dollar
(Und ich muss Euch jetzt nicht sagen, dass ich bei diesen Initialen kaum verzichten kann)
 
Fotos: screenshots von marcjacobs.com
Photo Credit: false

Kommentare

  • Twitter Trackbacks for Vorsicht Ramsch! > -Mode-, Accessoires, ModelĂ€den > Modepilot [modepilot.de] on Topsy.com sagt:

    [...] First Tweet: 2 minutes ago modepilot BarbaraSabineKathrin Neu auf Modepilot: Vorsicht Ramsch retweet [...]
  • Marleen sagt:

    Ich fand den Laden in der Bleecker Street so schrecklich.
    Viel zu voll, viel zu viele Menschen, ĂŒberall lagen billige Plastikbadeschlappen und anderer Krempel der Special Items Collection rum. Und die Leute haben sich beinah darum geprĂŒgelt.
    Ich hab es genau 10 Sekunden darin ausgehalten und mich danach gefragt, wer hÀssliche PVC Accessoires kauft, nur weil da "Marc Jacobs" aufgedruckt ist.
  • auchmilan sagt:

    Also das ist jetzt endlich mal eine klare Ansage!

    Nur das mit der GenialitÀt von Marc Jacobs kann ich nicht unbedingt teilen...


  • Patrizia sagt:

    Einfach nur widerlich.. Mich wird da kein Schwein sehen...
  • MetroF sagt:

    das legt doch auch den schluss nahe, dass man bei den hochpreisigen produkten von MJ auch ĂŒber den tisch gezogen wird.

    ich finde jedenfalls, das lĂ€ĂŸt sich nicht miteinander vereinbaren und werde deshalb auch nichts mehr von MJ kaufen.


  • surface to air sagt:

    so schlimm finde ich den laden bzw. das konzept nicht.

    klar, sind ramschige sachen dabei, die gepostete tasche ist auch gruselig.

    aber es gibt dort auch hĂŒbsche sachen, ich habe zum beispiel eine kette mit einem anhĂ€nger in schlĂŒsselform von dort.