Slow Watch

Falls ich die einzige war, die gestern Abend in die Spiegel-Reportage auf Vox gezappt hat: Ich war ganz angetan von dem Beitrag über den Hamburger Uhrmacher Andreas Hentschel. Da sind ja nun mal wirklich gute Investitionen, die in der Manufaktur in Eppendorf erzeugt werden. Zeitlos schöne Klassiker. Dabei verwendet Hentschel alte hochwertige Uhrwerke aus den 30er bis 70er Jahren, die ganz individuell veredelt werden. Die Startpreise liegen bei ca. 5.800 Euro, aber wer genau gelauscht hat und wie ich zum ersten Mal die Faszination eines "wiederbelebten" Uhrwerks gespürt hat, dessen kleine Rädchen wie von Geisterhand wieder ineinander greifen, der dürfte jeden Euro gerne hinlegen.
P.S. Und falls noch jemand die Reprtage geschaut hat: Was macht denn der Pelze-Pauli immer da? Gibt es keine anderen Kürschner im Land?
Foto: screenshot hentschel-hamburg.de
Photo Credit: false

Kommentare

  • Jérôme sagt:

    Nee, warst nicht allein... habe es mir auch zu Gemüte geführt und habe mir den Namen direkt mal als Gedächtnisstütze aufgeschrieben. Eine Uhr, die ein Leben lang hält... dank der Zahnräder!
    bzgl. Kürschner: Das war auch die andere Stelle, die mir aufgefallen ist. Aber dieses ganze Gelb, Rot, Lila und er in seinem seidenen 80er Flatterhemd... Never... Widmete mich dann lieber 007 oder war das dann noch später!?!
  • milanoffice sagt:

    ich dachte, 007 kommt erst heute abend?
  • henri p sagt:

    ich habs auch gesehen und Herr Pauli ist wirklich immer dabei -.-
    ja der neue "erste" bond kommt heute...gestern kam ein alter
  • Jérôme sagt:

    Henri sagt es... und den zweiten schaue ich mir heute auch an. Jérôme im Bond-Fieber!!!
  • Twitter Trackbacks for Slow Watch > -Mode-, Accessoires, Schmuck > Modepilot [modepilot.de] on Topsy.com sagt:

    [...] Slow Watch > -Mode-, Accessoires, Schmuck > Modepilot http://www.modepilot.de/2009/10/25/slow-watch – view page – cached Falls ich die einzige war, die gestern Abend in die Spiegel-Reportage auf Vox gezappt hat: Ich war ganz angetan von dem Beitrag über den Hamburger Uhrmacher Andreas Hentschel. — From the page [...]