Rick Owens: Halskrausen

Auf die Gewinde im Schritt möchte ich gar nicht mal eingehen - das sieht einfach nur Panne aus, lĂ€sst sich aber als Laune der Designernatur rechtfertigen. Viel interessanter finde ich, was Rick Owens obenrum, genauer im Hals- und Schulterbereich so an erweiterten Kragenlösungen anfĂŒhrt. Aufgestellt, gepolstert oder asymmetrisch, alles wird so schön dramatisch. Und Rick Owens lĂ€sst sich, in Einzelteile zerlegt, hervorragend tragen. Wirklich ĂŒberraschend ist allerdings auch diese Kollektion nicht (Lagenlook, Drapagen und Gewickeltes von Weiß ĂŒber Steingrau bis Schwarz), aber im Gesamteindruck durchaus noch etwas exzentrischer, grafischer und pointierter.
Fotos: catwalkpictures.com
Photo Credit: false

Kommentare

  • Die Top 5 der Woche » Two for Fashion sagt:

    [...] auch Rick Owens konnte die  Herzen seiner Gäste gewinnen. Vor allem das von Jessie. Die Modepilotin bleibt ihrem reflektierten Blick treu und ist nicht ganz so begeistert „vom Strudel zwischen [...]