Chanel im Alltag

Mein Thema Herbsttasche ist immer noch in der Mache. Ich habe zwar schon etwas Konkretes im Auge, aber suche parallel noch ein bisschen weiter. Und da ich letzte Woche kurz in Frankfurt war, fiel mir dieses Ding im dortigen Chanel-Laden auf der Goethe-Straße ins Auge.
War leider schon geschlossen, daher konnte ich den Preis nicht mehr erfragen und eine Trageprobe vornehmen - aber sieht doch ungeheuer praktisch aus, die Gute.
Foto: Jerome für Milanoffice/Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • Corinna sagt:

    Jerôme, musst du jetzt schon mit der Shoppen gehen?
  • milanoffice sagt:

    er macht das aber gerne. sagt er zumindest.
  • Corinna sagt:

    Ihr zwei beiden da drüben in Frankfurt.. das kann ja was werden!!
  • meli sagt:

    ja, ja und nochmals ja. und zum glück kennst du den preis noch nicht.....
  • nele sagt:

    nee, viel zu 'offensiichtlich'...nimm was von ysl, das hat mehr understatement
  • milanoffice sagt:

    hmmm... ich komm demnächst noch mit den alternativen um die ecke.
  • Castlequeen sagt:

    Bin ganz neles Meinung, ich mag diese Mega-Logos einfach nicht.
  • Jérôme sagt:

    @Corinna: Hahahaa... das ist die reinste Freude mit Milan. Ihr Kommentare sind ja in real genauso wie hier, also authentisch.

    Ich wollte mir mal beispielsweise einen Geldbeutel kaufen, der folgenden Dialog zur Folge hatte:

    Moi: "Ich suche noch `n Wallet. Habe da ja ein's entdeckt"

    Milan: "Wieviel kostet es?"

    Moi: "160 euro oder so"

    Milan: "Ist das dann überhaupt noch aus Leder!?!?!?!?!?"


    Ha, herrlich. Könnte mich über sowas wegschmeißen!

    Eigentlich müsste ich einmal pro Woche so einen Shoppingtrip mit ihr planen. Das beste Antidepressivum für den Herbst.


  • Nadine sagt:

    Ein sehr schönes optisches Schmankel! Leider unbezahlbar...
  • Corinna sagt:

    Jerôme, aus mir spricht doch auch nur der Neid, weil ihrs bestimmt herrlich lustig da habt.. Ich würde natürlich nur zu gerne mal mitkommen..
  • Jérôme sagt:

    Corinna, wir planen am besten Städtetouren. In Ffm ist man ja schon nach 1,5 Stunden durch und das Fashion-Herz lechzt noch weiter!
  • Twitter Trackbacks for Modepilot > -Mode-, Accessoires > Chanel im Alltag [modepilot.de] on Topsy.com sagt:

    [...] Modepilot > -Mode-, Accessoires > Chanel im Alltag http://www.modepilot.de/?p=43407 – view page – cached Mein Thema Herbsttasche ist immer noch in der Mache. Ich habe zwar schon etwas Konkretes im Auge, aber suche parallel noch ein bisschen weiter. Und da ich letzte Woche kurz in Frankfurt war, fiel mir... (Read more)Mein Thema Herbsttasche ist immer noch in der Mache. Ich habe zwar schon etwas Konkretes im Auge, aber suche parallel noch ein bisschen weiter. Und da ich letzte Woche kurz in Frankfurt war, fiel mir dieses Ding im dortigen Chanel-Laden auf der Goethe-Straße ins Auge. (Read less) — From the page [...]
  • surface to air sagt:

    ich bin kein fan von auffälligen logos, aber die tasche hat es mir angetan.

    sie sieht toll aus.


  • Corinna sagt:

    Jerôme, ich kann euch ja mal Hannover zeigen. Da ist man nach 15min durch!!
  • URL sagt:

    ... [Trackback]...
    [...] Read More here: modepilot.de/2009/09/25/chanel-im-alltag/ [...]...