Und dann waren da noch Männer...

...denn die Männerschauen sollten in dieser Saison in New York mehr Stellenwert bekommen, hieß das erklärte Ziel. Nun sind die da drüben für Männer ein bisschen spät dran, aber was soll's. Neben "alten" Bekannten wie Robert Geller, Band of Outsiders und Thom Browne zeigte erstmals Phillip Lim eine eigene Menswear-Linie (siehe oben, gefiel mir sehr gut, diese Anzug-Abwandlungen) und auch Alexander Wangs Herren feierten Premiere. Bilder haben wir nur vom Lim, selbige von Wang sind nicht aufzutreiben (merkwürdig ist das) - dafür gibt es aber den Link zu einem Preview-Video. Und man kann sagen: très Jogging.
Fotos: catwalkpictures.com; screenshot youtube.com
Photo Credit: false

Kommentare

  • auchmilan sagt:

    Fesch... und wie üblich Hose gekrempelt hahaha
  • c sagt:

    das outfit auf dem bild.sofort gekauft.