D&G in neuem Glanz

D&G-Fans ihr könnt wieder getrost nach Mailand kommen, denn seit einigen Tagen ist hier die rundum erneuerte Boutique des Labels wieder geöffnet.
Der neue Laden wurde als Concept-Store für die Marke konzipiert und beherbergt unter anderem eine "Boutique in der Boutique", die neben dem Verkauf auch als Raum für Events oder Installationen zeitgenössischer Kunst dienen soll. Riesige Spiegelflächen, hochglanzpolierte Goldelemente und cremefarbener Teppich signalisieren eindeutig Luxus, Luxus, Luxus.
Aber sind die flach am Boden liegenden Klamotten in den Fenstern nicht etwas zu minimalistisch für D&G?
Fotos: auchmilanoffice/modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • parisoffice sagt:

    Stimmt. Das ist wohl die Lock-Schaufenster-Auslage. "Alles was Sie hier sehen, gibt es drinnen nicht zu kaufen" 😉
  • Agent of Art sagt:

    Mehr Luxus als je! Die Kampagne für das neue Parfüm sagt alles: nur top, top, top Models.
  • Joselin sagt:

    Habe ihn leider noch nicht gehseen =(Aber deine Kritik macht auf jeden Fall noch mehr Lust drauf. Werde die Tage wohl ins Kino m ssen. 😛