Handtaschenkauf - ein gutes Gefühl

"Goodie-bag" ist doch mal ein schöner Name für eine Handtasche! Ja, richtig, für eine Handtasche – NICHT das Geschenke-Tütchen ist gemeint; gefüllt mit Aufklebern, Schlüsselanhängern und Kugelschreibern von Werbepartnern.
Tue Gutes: 10 Prozent des Verkaufserlöses aller "Goodie-bags" (Bild: Clutch aus Wildleder, ca. 169 Euro) gehen an hilfsbedürftige Kinder auf Haiti („Francisville – New Work City“ Projekt). Ab Oktober 2009
Foto: Coccinelle
Photo Credit: false

Kommentare