Eine Vogue haben wir noch

Die muss f√ľr September auch sein: die Vogue Paris mit einem wirklich harmonisch-herbstlichen Cover, auch wenn ich Lara Stone nicht mehr sehen kann. Allerdings sieht sie hier, fotografiert von Mert & Marcus, auch gar nicht mehr aus wie Lara Stone, sondern irgendwie wie Natalie Portman.
So oder so, die weichen 40er Jahre-Wellen gefallen und k√ľndigen vielleicht ja ein Ende des ewigen Rock-Schicks an - mehr Klassik im Herbst, bitte.
Foto: Vogue Paris, September 2009
Photo Credit: false

Kommentare