Das Kleid zum 199-Pfund-Schnäppchenpreis

Von 2065 auf 199 Pfund reduziert: Das magentafarbene Kleid von Yves Saint Laurent aus der Frühjahrskollektion 2008. Unser londonoffice hat es sich gerade bei Harrods gekauft
Foto: YSL
Photo Credit: false

Kommentare

  • Corinna sagt:

    Londonoffice ist zu beneiden. Es sieht fantatstisch aus.
  • Tina sagt:

    Oh Mann, ich bin auch total neidisch!
  • Gstar sagt:

    haben will! Das ist ja mal das ultimative Traumkleid und zu diesem Traumpreis??? Wo ist der Haken?
  • Rocknrolldrama sagt:

    Ja, das Kleid sieht wirklich traumhaft aus 🙂
  • Linda sagt:

    Schönes Kleid, tolle Farbe, unglaublich der Preis. Ich bin auch ein wenig neidisch.
  • sabine sagt:

    kein hacken!!! 🙂 ich glaub da war ein fehler, kann es mir nicht anders vostellen!!
    ........ich liebe es ....... und werde es in NYC nächste woche auf dem red carpet tragen 🙂
  • katha whisper sagt:

    wunderschön!!

    (bestimmt auch nicht nur im liegen auf dem boden ^-^)


  • dafo sagt:

    Glückwunsch Londonoffice, viel Spaß in NYC!
  • Modepilot > Modeläden, Schuhe > Ist das zu fassen? sagt:

    [...] londonoffice hat wieder Glück gehabt. Neulich noch das YSL-Schnäppchen bei Harrods, jetzt in New York City diese Gold-Sandaletten von Roger Vivier für knapp 100 Dollar!!! So etwas [...]