Die letzte Mixté

Nächstes Krisenopfer (wie ich vermute): Mixté verlässt uns, Nummer 64 ist die letzte. Das musste ich beim Durch-die-Gegend-Surfen gerade feststellen. Schade, weil ich es ganz gerne gelesen hab. Hilft leider nichts. Die letzte Ausgabe wird natürlich schon allein wegen des aussagekräftigen Umschlags (Cover - und ganz tolle Medusa-Strecke im Heft - mit Missy Rayder/Back Cover mit Katie Fogarty) angeschafft. Oder zur Not auf Ebay ersteigert, ist ja nun eine Sammlerstück.
Fotos: Mixté, Juni/#64
Photo Credit: false

Kommentare