Mein Burberry-Tag

Am letzten Donnerstag gab es ja den offiziell eingeläuteten Burberry-Tag in New York samt Illuminations-Spektakel. Das habe ich zum Anlass genommen, mich noch mal genauer mit der anstehenden Winterkollektion zu beschäftigen. Dabei stolpere ich immer wieder ßber dieses Outfit, das mein Lieblingsfotograf David Sims an Daria fßr die US Vogue im Mai ablichtete:
Salz-Pfeffer-Tweed, Hose mit leicht ausgestelltem Bein und vor allem der Blazer - wunderbar - mit dieser entspannten verlängerten Silhouette, die mal endlich nicht mehr an die McCartney-80er-Oversize-Teile erinnert. Was ich gut finde: weg vom einzelteiligen Look hin zum Komplett-Outfit, ohne dabei zu angezogen auszusehen.
Uns beide trennen nur noch 1.500 Euro und ein paar Wochen Warten voneinander (und die Hoffnung, dass das Ding nicht kratzt).
Foto: abfotografiert aus US Vogue, May 2009
Photo Credit: false

Kommentare

  • Anja sagt:

    Wer hat Informationen Ăźber "Sale" online bei Burberry? Suche den grauen,

    gechrashten Cardigan aus der Werbung!


  • milanoffice sagt:

    liebe anja, sobald ich einen link zum online sale bekomme, leite ich ihn weiter! bisher noch nichts erhalten .... viele grüße, m
  • Anja sagt:

    @milanoffice: Mille grazie per l´aiuto e tanti saluti da Germania. Quando è Sale

    in Italia? Fra due settimane sono vicino a Milano.

    Gott, ich liebe die Italienische Sprache! Grammatik war aber noch nie meine

    Stärke. Ich hoffe du nimmst meine Sprachversuche als Beinnahe-Italienerin

    mit Humor.


  • milanoffice sagt:

    keine sorge, anja, mein italienisch ist quasi nicht vorhanden. daher kannst du mich immer beeindrucken.

    saldi fängt offiziell am ersten juli-wochenende an, aber einige läden setzten jetzt schon runter (am besten direkt nachfragen, falls sich manche noch zieren)