Véronique Branquinho: Ende

Aus Insider-Kreisen aus Antwerpen wurde mir gerade zugeraunt, dass Véronique Branquinho aufhört (und WWD vermeldet es bereits offiziell). Es geht das Gerücht, die Firma sei pleite - das ist aber bisher unbestätigt. Der Laden in Antwerpen (Nationalestraat) sei geschlossen. Jetzt hoffe ich noch, dass etwas zu retten ist - ...
...ich mochte die Kollektionen immer ganz gerne. Immerhin, so schreibt nymag, soll Branquinho, die elf Jahre lang ihr Label führte, demnächst für Delvaux (belgische Traditions-Ledermarke) designen.
Foto: screenshot Véronique Branquinho website, H/W 2009/2010
Photo Credit: false

Ähnliche Beiträge

Kommentare

  • horst sagt:

    schade
  • auchmilan sagt:

    Echt schade, auch wenn sie nicht unbedingt eine meiner Lieblingsdesigner ist (war?)....

    und Lacroix ist auch praktisch pleite

    http://www.fashionwiredaily.com/first_word/news/article.weml?id=2641


    .... traurig!
  • blica. sagt:

    ach jeh, und gerade jetzt, wo mehr zeit wäre, auch noch schluss, ende, aus an der wiener angewandten...
  • milanoffice sagt:

    lacroix wollte ich schon gar nicht mehr schreiben - da bekommt man ja sonst depressionen .....