Einmal hin. Alles drin.

Ich mix nicht mehr. Warum auch, wenn es möglich ist, den Kleiderschrank mit einer Kollektion fĂŒr die kommende Saison zu rĂŒsten? Mein Tipp fĂŒr alle, die sich nicht stĂ€ndig mit Mode beschĂ€ftigen können (Steuerberaterinnen oder ScheidungsanwĂ€ltinnen, das gilt fĂŒr Euch!): Sich bei Azzaro eindecken, bzw. auf www.azzaroparis.com online shoppen. Hier eine Vorschau fĂŒr Herbst/Winter 2009:
Mini bĂŒrotauglich gemacht: hochgeschlossenes Seidenkleid zu Weste und Ankle-boots.
Von morgens bis spÀt nachts: schicker Overall, all day long & all night long
KrĂ€ftige wie schmeichelnde Farbe: Rollkragen-Kleid mit breiten BĂŒndchen
Coco-Stimmung: SpÀtestens ab 13. August 2009, wenn "Coco Chanel - Der Beginn einer Leidenschaft" in die deutschen Kinos kommt, greift man wieder zum kleinen Schwarzen.
Übrigens: Seit 2007 steht Nathalie Franson als GeschĂ€ftsfĂŒhrerin mit Chefdesignerin Vanessa Seward an der Spitze des 1968 gegrĂŒndeten Modehauses - Franson arbeitete 11 Jahre fĂŒr Chanel.
Hochzeit, Gala-Dinner, WohltÀtigkeitsball: Das perfekte Abendkleid
Fotos: Azzaro
Photo Credit: false

Ähnliche BeitrĂ€ge

Kommentare

  • Tina sagt:

    Sehr schön, besonders Nr. 1.