Mode aus Cannes - jetzt schon

Filmfestspiele in Cannes: Heute Abend ist Eröffnung mit der französischen Schauspielerin (Die Klavierspielerin) als Jury-PrÀsidentin. Gestern fand das erste Jury-Dinner statt. Im Hotel Martinez. Die Charakter-Darstellerin erschien in Jeans und Louis Vuitton:
Isabelle Huppert trĂ€gt eine Seidenbluse und einen Blazer - beides aus der FrĂŒhjahr/Sommerkollektion 2009 von Louis Vuitton.
Die SĂŒddeutsche schreibt, dass Huppert vorgeschlagen habe, die Filme der Jury zu zeigen, ohne den Regisseur zu nennen. Und zitiert Huppert mit zwei SĂ€tzen, die sich auf so vieles ĂŒbertragen ließen; auf die Mode und ihre Designer, zum Beispiel: "Einen Film entdeckt man als das, was er ist. Ein großer Regisseur versucht sich immer wieder neu zu erfinden." Der ganze Artikel zum Anklicken: www.sueddeutsche.de/...
Foto: Louis Vuitton
Photo Credit: false

Kommentare

  • dafo sagt:

    In jeder Hinsicht gekonnt: passend zu Anlass und Alter mit einem Touch von sexy.
  • Modepilot > -Mode-, Mode & Promis > Cannes: Los geht’s mit Armani PrivĂ© sagt:

    [...] Privé. Giorgio durfte Isabelle Huppert einkleiden, die in diesem Jahr der Jury vorsteht, wie wir schon berichteten. Das Kleid ist ein Haute Couture Kleid aus der aktuellen Sommerkollektion [...]