Warum Giorgio Armanis Zähne so weiß sind

Die schönste Zahnpasta-Tube (mit Ajona), weil authentisch, die man sich ans Waschbecken stellen möchte: Marvis. Das florentinische 60er-Jahre-Produkt gab es eine Zeit lang bei Dom, doch irgendwie passte die Neun-Euro-Fünfzig-Zahncreme nicht zum ramschigen Allerlei. Jetzt gibt es Giorgio Armanis Lieblingszahncreme bei den edlen Parfum-Boutiquen von Sahling (z.B. in Düsseldorf) oder über deren Online-Shop.
Waschbecken-Dekor: Im Vergleich zu Ajona (medizinisches Zahncremekonzentrat), handelt es sich bei Marvis um eine kosmetische Zahnpasta mit aufhellender Rezeptur. In fünf verschiedenen Geschmacksrichtungen: Classic Strong Mint, Aquatic Mint, Ginger Mint, Jasmin Mint und Whitening Mint. 75 ml, ca. 9,50 Euro.
Giorgio Armani: Nur die Haare strahlen weißer. 
Fotos: Marvis, modepilot/modejournalistin
Photo Credit: false

Kommentare

  • modejournalistin sagt:

    Also online bei Sahling: 9,50 Euro (plus Versandkosten 3,90 Euro)
  • Natalya sagt:

    Und bei Sahling für 12€
  • beba sagt:

    ...oder beim italienischen "aldi" für 2,20eur...
  • Anja sagt:

    Diese Zahncreme gibt es in Italien für ca. Euro 4.- bei der Parfümeriekette

    "Mariannaud".