Angekommen: Cage Boot

Jetzt heißt es schnell klicken: Bei Theresa gibt es den YSL Cage Boot. Mit 1.100 Euro ist man dabei, und die ersten Größen (unter anderem meine) sind schon ausverkauft. Hinten haben die Dinger einen Reißverschluss, und man sollte sich schon mal auf 11 cm Absatzhöhe einrichten.
Und weil ich weiß, das dies wohl der umstrittenste Schuh der Saison ist, kommt hier die entschärfte Sandalen-Variante zum halben Preis (650 Euro)
FGGotos: mytheresa.de
Photo Credit: false

Kommentare

  • susi sagt:

    diese schuhe sind echt geil

    udn es freut mich dass sie von ysl sind und 1100 ‚ā¨ und nicht jeder gleich los rennt um sie sich kaufen zu k√∂nnen


    aber warten wir mal ab wann zara udn co nachziehen

    sp√§testens dann sind diese schuhe auch modisch keine 1100 ‚ā¨ mehr wert:-)


  • susi sagt:

    ah die halbe portion schaut auch nur halb so gut aus :-9

    erinner so bißchen an porno style


  • Modepilot > -Mode-, Schuhe > Die L√∂sung des YSL-Problems sagt:

    [...] also, geht doch (ich verspreche hiermit, zum letzten Mal in diesem Jahr √ľber den YSL Cage Boot zu berichten): da heb ich doch endlich eine tragbare und nur halb so teure [...]