D&G üppig

Mailand. Bei Dolces Hauptlinie gab man sich Schiaparelli-inspiriert, bei der Zweitlinie D&G lief üppiger Barock über den Catwalk.
Ornamentik, brokatartige Stoffe und Samt, ausgestellte Röcke und Volumen, Corsagen-Tops mit viel Dekor wie Schleifen und Paspeln - so reich, dass ich manchmal gar nicht weiß, warum die beiden Herren nicht zwei Hauptlinien machen. Origineller (nicht weil es jünger ist) wirkt D&G allemal ...
Fotos: catwalkpictures.com
Photo Credit: false

Kommentare