Wenn alles passt

New York. Dieser Einschub innerhalb der Mail├Ąnder Schauen muss sein, denn erst heute haben wir die Bilder bekommen: Rodarte entwickelt sich immer mehr zu DEM USA-Label. Die Schwestern Kate und Laura Mulleavy haben es, kurz gesagt, einfach drauf:
Ihr Rip-Schick zeugt von gr├Â├čtem Modegesp├╝r, ihre Kollektion ist in ihrer Stimmigkeit vorbildlich - was Farbe und Schnitt angeht. Avantgarde und Tragbarkeit stehen sich hier ├╝berhaupt nicht im Weg. Harmonie am Rande der Perfektion.
Mein einziger Kritikpunkt, wie bei so vielen Schauen in dieser Saison: Wird hier nur noch Sommertaugliches bzw. Anlassgarderobe gezeigt??? Das soll Herbst/Winter sein, d.h. ich w├╝rde zwischendurch auch gerne mal ein paar M├Ąntel sehen.
Fotos: catwalkpictures.com
Photo Credit: false

Kommentare

  • auchmilan sagt:

    Ich erlaube mir zu widersprechen: Farb- und Materialmix sind zwar sehr ansprechend und interessant, aber dies fast ausschlie├člich auf eine einzige Silhouette zu reduzieren?

    Vielleicht w├Ąre es besser gewesen auch bei den Schnitten einige Varianten mehr vorzusehen... und wie du sagst, ein paar M├Ąntel oder Jacken tun einer Kollektion auch immer ganz gut.


  • susi sagt:

    ich mir auch ­čÖé

    mir gefallen die aus m├╝llt├╝ten selbstgebastelten extrem overknees nicht halte sie weder f├╝r wind- und wettertauglich noch sonst irgendwie verwertbar

    ach doch recyclebar bitte in den plastikkontainer aber die holzabs├Ątze auf den kompost

    udn anonsten bleibt ja niht mehr viel tragbares ├╝brig ausser nr1 gefallen mir die anderen sachen ehrlich gesagt auch nicht besonders gut