Desperate Housewives

Muss es auch geben: Damenmode fĂŒr die nicht ganz zarte Amerikanerin. FĂŒr die Ehegattin, die sich  glamourös fĂŒhlen möchte. Die in Venezuela geborene Modedesignerin Carolina Herrera zeigt in ihrer Wahlheimat New York (seit 1981), was sie am besten kann: kaschierende Kleider aus bestem Tuch und mit einem Hauch von ModernitĂ€t. Über LuxuskaufhĂ€user wie Bergdorf Goodman oder Saks Fifth Avenue zu beziehen.
Fotos: catwalkpictures
Photo Credit: false

Kommentare