Skandi-Blondie!

Gefällt - Freja Beha Erichsen zeigt sich auf dem Cover der Nippon Vogue für Februar 2009 erblondet:
Sehr harmonisch zum Nude-Outfit und dem Make up mit roten Nägeln und "ungeschminkten" Lippen (mich stört an der Japan-Vogue immer nur, dass die Köpfe im Titel eingebaut werden.)
Foto: Lamsweerde/Matadin für Vogue Nippon Februar 2009
Photo Credit: false

Kommentare

  • Mici sagt:

    "mich stört an der Japan-Vogue immer nur, dass die Köpfe im Titel eingebaut werden"
    zerstört das ganze schöne bild :\
  • kelleroffice sagt:

    not really, .. compare the head and the bag. it fits the composition. the bag is probably also imporant.