Humiecki & Wer???

Na, Humiecki & Graef!!! War mir bisher auch kein Begriff, obwohl es das Parfum-Label wohl schon seit zwei Jahren gibt.
Hinter dem Konzept stehen Sebastian Fischenich und Tobias M├╝ksch (die man beide auch von der K├Âlner Kreativagentur Bel Epok kennt), als Parfumeur wurde Christophe Laudamiel engagiert. Der ungew├Âhnliche Name entstand im Gedenken an die beiden Gro├čm├╝tter des Macher-Duos.
F├╝nf D├╝fte stehen zur Auswahl, die sich vom alten "F├╝r Sie & F├╝r Ihn" und ├╝berhaupt von der typischen Parfum-Idee l├Âsen sollen. Es geht mehr ums Konzept. Leider kann ich nichts N├Ąheres erkl├Ąren, denn ich habe noch keine Flasche in die Hand bekommen. Klingt aber alles sehr interessant. Und blind entscheide ich mich f├╝r den Duft "Geste", der "einer reifen Frau gewidmet ist, die sich in einen jungen Mann verliebt hat". Noch Fragen?
Infos zu den Bezugsquellen gibt es ├╝brigens hier.
Fotos: Humiecki & Graef
Photo Credit: false

Kommentare