Stephen Jones: hutverdächtig

Am 25. November werden in London die British Fashion Awards verliehen, und der "Outstanding Achievement Award" geht dieses Jahr an den englischen Hutdeisgner Stephen Jones.
3106
Mir persönlich zu exzentrisch, was St. Martins-Abgänger Jones da immer so zaubert, aber ohne Frage Handwerkskunst.
fire
theroxy
norbulinka
Sein Salon am Covent Garden wird natürlich gerne vor Ascot & Co. aufgesucht, Pferderennen heißt Hauptkampfzeit für Hutmacher. Daneben schmücken sich diverse Promis mit seinen Kunstwerken, etwa unsere alte Bekannte Dita von Teese.
3106-11
Ebenso arbeitet Jones für Designer-Kollegen wie John Galliano und Giles Deacon. Zur Biographie geht es hier. ?
In jedem Fall senden wir unsere Glückwünsche!
Fotos: British Fashion Awards (2); Stephen Jones (3)
Photo Credit: false

Kommentare