Kleine Bettlektüre

Ich kaufe selten so genannten Plunder, als sinnloses Zeugs zum Hinstellen und Hinlegen. Und obwohl dieses kleine Buch in die Kategorie Plunder allerersten Grades fällt, musste ich es heute mitnehmen - es zauberte ein Grinsen in mein Samstags-Supermarkt-Stress-Gesicht:
41y-4uk1x9l_ss500_
Das Original stammt natürlich aus dem Englischen und befeuert mit einer kleinen, netten Comic-Geschichte zum besagten Thema mit Texten, die ironisch sein sollen, aber eben doch nur die Wahrheit beschreiben.
bild-18
7 gut angelegte Euro (und Verschenken kann man es ja immer noch).
Fotos: Hoffmann & Campe (1); Edward Monkton screenshot
Photo Credit: false

Kommentare