Antwerpen: meine Lieblingsbar

Modejournalistin hatte es ja schon berichtet: Gestern war Jahreshauptversammlung unserer Aktion√§re in Br√ľssel, und ich habe mich in dem Rahmen zuvor ein bisschen in Antwerpen herumgetrieben. Und bin abends zuf√§llig hier gelandet:
img_7067
Das "Strange" ist mal ein echter Geheimtipp: die √§lteste Schwulenbar Antwerpens ist wirklich ein Hit. Bisschen schummrig, und dabei extrem gem√ľtlich und gepflegt, der Wirt ist gesch√§tzte 85 Jahre alt und zittert ein bisschen beim Sekteingie√üen. Gespielt wird gerne mal Madonna, und das nicht nur, wenn Dries van Noten hier mitsamt Team eine Aftershowparty feiert oder Raf Simons am Thresen steht. Hingehen!
Dambruggestraat 161
Foto: Milanofffice/Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare