Stella und ihre Mode

Mein persönlicher Eindruck: Stella McCartneys Linie hat mehr Sex-Appeal bekommen, und das tut ihr gut. Der 80er Style bleibt erhalten mit Oversize-Pullis, die als Minikleider getragen werden, HosenanzĂŒgen mit lĂ€ssigen Blazern und gestretchten Kleidern. Gut gefallen mir die Ausbrenner-Details.
Nettes Obendrauf: Dem Kollektionsbericht hatte die Designerin eine persönliche Notiz beigefĂŒgt - zu allem, was ihr momentan am Herzen liegt. Bisschen banal...
Fotos: stardustfashion.com
Photo Credit: false

Kommentare

  • modejournalistin sagt:

    Och nö. The pesonal note: So Klischee!