Japanese Baroque

Na, da hatten in Paris zwei Hair Stylisten wohl die gleiche Idee (oder es war ein und derselbe): Erst gab es diese Versailles-PerĂŒcken bei Jeremy Scott, und bei Comme des Garçons sah es dann Ă€hnlich aus.
Das war dann auch das Hellste der Kollektion von Rei Kawakubo. Der Rest lief Schwarz auf Schwarz mit Skulptur-Elementen, Leder und der Überdosis Japan-Exzentrik. Der Hit fĂŒr anstehende Foto-Shoots.
Fotos: stardustfashion.com
Photo Credit: false

Kommentare

  • susi sagt:

    versailles perĂŒcken ist aber ein sehr sehr netter ausdrĂŒck fĂŒr diese gebilde was eher an eine implodiert riesen zuckerwatter erinnert