Irgendwie daneben

Jaaaaa, ich bin wieder da - mit einem ĂŒppigen Bouquet textiler Scheußlichkeiten. Zur Feier des Tages gibt es gleich mal wieder Vicky "Posh" Beckham. Frau Beckham wird ja zur Fashion Week in New York (startet am 5. September) ihre neue Modelinie vorstellen; wird heißen "Beckham Signature" und besteht aus schicker Pret-a-porter mit vielen Cocktail-Kleidern, Preislage so um die 800 - 900 Euro.
Und bei Harvey Nichols in Manchester gab es schon mal einen Vorgeschmack inklusive Posh Spice.
Ich gehe jetzt mal davon aus, dass das Kleid ihrer Linie entstammt - könnte alles so schön sein, wenn da nicht dieses Puschel-Zeug auf dem RĂŒcken wĂ€re. Warum so ein schönes Kleid so versauen? Man versteht es nicht. Und das Posing ist ja auch allererster GĂŒte.
Fotos: Wenn
Photo Credit: false

Kommentare